Tagesablauf

Tagesablauf der Station

Alles Wichtige und Wissenswerte rund um Ihren Aufenthalt bei uns.

 

6:00 – 6:15 Uhr

Schichtwechsel / Dienstübergabe (Nacht / Früh)

 

6:30 Uhr

1. Rundang (Pflegevisite, Pflegemaßnahmen, Behandlungspflege)

  • Redon ablesen
  • Medikamente austeilen
  • Kühlelemente einsammeln / austeilen
  • Nachtkonsolen abwischen

2. Rundgang (Pflegevisite, Pflegemaßnahmen)

  • bei Bedarf Unterstützung bei der Körperpflege / Ankleiden
  • Sonstiges (z.B. Kofferpacken, etc.

 

7:45 Uhr Frühstück

3. Rundgang (Behandlungspflege, Schmerzvisite)

  • Verbandwechsel
  • Mobilisation
  • Bewegungsschiene
  • bei Bedarf Unterstützung bei der Körperpflege

 

11:30 Uhr Mittagessen

4. Rundgang (Pflegevisite, Schmerzvisite, Pflegemaßnahmen)

  • Kühlelemente einsammeln / austeilen
  • Pflegebedarfsmaßnahme


Wenden Sie sich an den ARZT wenn Sie Fragen haben:

  • zur Diagnose
  • zur OP
  • zum OP-Verlauf
  • was darf ich machen (Belastung, Bewegung, Thrombosespritze, wie lange mit Stützen laufen ect.)
  • Entlassungstermin, Nachsorge, Reha, Krankmeldung, Rezept

Wenden Sie sich an die STATIONSLEITUNG wenn Sie Fragen haben:

  • zu pflegerische Belange
  • zur Zimmerbelegung

Wenden Sie sich an die VERWALTUNG wenn Sie Fragen haben:

  • zu Krankenhauskosten
  • Abrechnungsmodus
  • TV und / oder Telefon anmelden
  • Internet / WLAN

 

13:15 – 13:45 Uhr

Schichtwechsel / Dienstübergabe (Früh / Spät)

 

14:00 Uhr

1.Rundgang (Pflegevisite, Schmerzvisite, Pflegemaßnahmen)

  • Fieber / Blutdruck messen

 

Bis zur Blutdruck- und Temperaturkontrolle bleiben Sie bitte im Zimmer

  • Kaffee / Tee und Gebäck
  • ggf. Kühlelemente einsammeln / austeilen

 

2. Rundgang (Behandlungspflege, Schmerzvisite)

  • Überwachung der OP-Wunden / -Verbände
  • Überwachung der Redondrainagen
  • Bewegungsschiene stellen
  • ggf. Kühlelemente austauschen

 

17:00 Uhr

Abendessen

 

3. Rundgang (Behandlungspflege)

  • Thrombosespritze
  • Kühlelemente austauschen

 

4. Rundgang (Behandlungspflege, Pflegevisite,

Schmerzvisite, Pflegemaßnahmen)

  • Überwachung OP-Wunden / -Verbände
  • Überwachung der Redondrainagen
  • Überwachung der Urinkatheter

 

20:15 – 20:30

Uhr Schichtwechsel / Dienstübergabe (Spät / Nacht)

 

1. Rundgang (Pflegevisite, Schmerzvisite, Pflegemaßnahmen)

  • Austeilen der Nachtmedizin
  • Drei weitere Rundgänge


HINWEIS: melden Sie sich bitte, wenn Sie außerhalb der Rundgänge Probleme haben. Rund um die Uhr, denn der Nachtdienst schläft nicht.